Herbstkurs der Fachgruppe Unternehmerfrauen

18.09.2017

Der Herbstkurs der Fachgruppe Unternehmerfrauen beschäftigt sich in diesem Jahr mit der Frage, wie sich eine Holzbaufirma im 21. Jahrhundert auf dem Markt behaupten und sich mittels gezieltem Marketing von der Konkurrenz abheben kann.

KMUs stehen oft vor dem Problem, dass für ein optimales Marketingkonzept nur wenig Budget und kaum fachspezifisches Know-how vorhanden ist. Begriffe wie Social Media, Onlinewerbung, Event-Marketing oder Sponsoring haben wir alle schon einmal gehört. Doch was bedeuten sie konkret und ist das überhaupt das richtige für die eigene Firma?

Der Dozent Urs Gossweiler ist Verleger der Jungfrau Zeitung im Berner Oberland. Täglich hat er es mit Werbekunden aus dem KMU-Bereich zu tun, die mit seinen Medienplattformen in den Bereichen Online, Print und Public Relations Kampagnen schnüren und umsetzen. Darunter auch Holzbauunternehmungen. Er vermittelt Ihnen einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Werbung in der digitalen Welt. Mit seiner Unterstützung entwickeln Sie einen Marketingplan sowie konkrete Massnahmen zur Umsetzung.

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz