Holen Sie sich Ihre #WOODVETIA-Figur!

17.04.2018

Zwanzig lebensechte Statuen bedeutender Persönlichkeiten haben letztes Jahr im ganzen Land Schweizer Holz beworben. Neu fordern die legendären #WOODVETIA-Statuen die Bevölkerung auch auf grossflächigen Blachen dazu auf, nach Schweizer Holz zu fragen.

Sind Sie ein Schweizer Forstbetrieb bzw. ein registrierter Anwenderbetrieb des Herkunftszeichens Schweizer Holz (HSH)? Dann können Sie kostenlos ein Set mit zwei Blachen bestellen, um sie in Ihrem Betrieb einzusetzen. Machen Sie mit, um die Nachfrage nach Schweizer Holz weiter zu steigern!

Ob im Zug, in der Autobahnraststätte, auf dem Jungfraujoch, im Museum oder auf dem Ausflugsschiff auf dem Thunersee – überall, wo die #WOODVETIA-Statuen ausgestellt wurden, begeisterten sie die Menschen für Schweizer Holz. Seit November letzten Jahres sind die Figuren, von denen jede aus einer anderen Holzart geschnitzt ist, als Gruppenausstellung unterwegs. In diesem Jahr sensibilisiert die Gruppenausstellung die Bevölkerung für den nachhaltigen Rohstoff an Messen, Kunstausstellungen und sogar im Bundeshaus in Bern.

Gemeinsam und flächendeckend bis in den hintersten Winkel der Schweiz hinein können wir etwas erreichen. Nutzen wir die positive Energie der «Tage des Schweizer Holzes». Es ist wichtig, dass die Botschaft «Fragen Sie nach Schweizer Holz» weitergetragen wird. Und hierzu können Sie einen bedeutenden Beitrag leisten. Die eindrücklichen Statuen des Künstlers Inigo Gheyselinck wurden auf Blachen gedruckt, die vom 25. April bis 30. Mai 2018 auf www.woodvetia.ch/blachen bestellt werden können. Sind Sie ein Schweizer Forstbetrieb oder ein als HSH-Anwender registrierter Holzverarbeitungsbetrieb? Dann bestellen Sie kostenlos zwei solche Blachen in zwei verschiedenen Grössen und hängen Sie die Abbildung eines solchen #WOODVETIA-Kunstwerks an grossflächige Fassaden oder Bäume. Damit setzen Sie ein wichtiges und gut sichtbares Zeichen Ihres Engagements für Schweizer Holz. Insgesamt stehen in zwei Grössen je 900 Blachen zur Verfügung. Beeilen Sie sich mit der Bestellung, wenn Sie von dieser Aktion profitieren möchten.

Beim HSH mitmachen und Teil der Geschichte werden
Da die Werbemittel das Herkunftszeichen Schweizer Holz (HSH) tragen, ist eine Registrierung als HSH-Betrieb bzw. die generelle Berechtigung zu dessen Führung (für Forstbetriebe) Grundvoraussetzung für die Bestellung. Die Blachen können von jedem Schweizer Forstbetrieb sowie von allen Unternehmen, die bei Lignum als Nutzer oder Fachpartner des Herkunftszeichens Schweizer Holz (HSH) registriert sind, bestellt werden. Unternehmen, die sich neu als Nutzer des Zeichens registrieren lassen möchten, können dies gerne und selbstverständlich tun und haben dann auch Anrecht auf ein kostenloses Blachenset (Ihr Kontakt zur HSH-Geschäftsstelle ist: Thomas Lüthi, thomas.luethi(at)lignum.ch).

Bestellungen können ausschliesslich online unter www.woodvetia.ch/blachen im Zeitraum vom 25. April bis 30. Mai 2018 aufgegeben werden. Das Blachenset, das Sie kostenlos bestellen können, umfasst zwei Blachen, davon eine im Hochformat 150 × 300 Zentimeter und eine im Hochformat 80 × 180 Zentimeter, sowie 200 Broschüren über die Kampagne #WOODVETIA. Die Blachen sind wetterfest und lassen sich dank Ösen gut befestigen. Für Ihre Blache können Sie aus drei Sujets wählen: Dimitri, Gilberte de Courgenay oder Simon Ammann. Die Blachen tragen den Slogan «Schweizer Holz, das Original» in Deutsch, Französisch oder Italienisch, ergänzt durch den Aufruf, nach Schweizer Holz zu fragen und auf das Herkunftszeichen zu achten. Auf jeder Blache ist das Herkunftszeichen Schweizer Holz gross abgebildet.

Im Wald bzw. in dessen Eingangsbereich wirken die Blachen umso mehr, zum Beispiel wenn Holzpolter mit dem Herkunftszeichen Schweizer Holz gekennzeichnet sind. Dann entsteht der «Aha-Effekt» bei Waldbesuchenden, und sie verbinden mit dem Label die positiven Werte.

www.woodvetia.ch/blachen

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz