«Holzelementbau – Sicherheit durch Planung»

11.04.2017

Der Kurs weist auf die wichtigsten Vorkehrungen bei Herstellung, Transport, Zwischenlagerung und Montage hin.

In der Schweiz verlieren jedes Jahr mehrere Personen bei Holzbauarbeiten ihr Leben. Eine der grössten Gefahren liegt bei Arbeiten mit vorgefertigten Wand-, Boden- und Deckenelementen.

Das Kursangebot richtet sich an Projekt- und Montageleiter in Holzbauunternehmen, sowie auch an Holzbauingenieure in Planungsbüros. Der Nachmittagskurs umfasst einen Theorieteil und führt in die gesetzlichen Grundlagen und Verantwortlichkeiten ein und vermittelt die Resultate aus den Forschungsarbeiten, welche in das Merkblatt eingeflossen sind. Der Praxisbezug wird am Durchführungsort noch mit einem Betriebsrundgang sichergestellt.

Die maximale Anzahl Teilnehmer pro Kurs beträgt 20 Personen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Kursanmeldung im Bildungskalender:

http://www.holzbau-schweiz.ch/de/dienstleistungen/bildungskalender/kurssuche/

 

Detaillierte Informationen und Anmeldung per Fax

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz