In den Startlöchern: WorldSkills 2015

01.07.2015

Vom 11. bis zum 16. August fin­den in São Paulo die WorldSkills Com­pe­titions, die Weltmeisterschaften der Berufe, statt. Bis jetzt haben sich 1200 Teilnehmer an­gemeldet, ein Rekord in der Geschichte des Wettbewerbs.

Aus der Schweiz wer­den 40 junge Leute in 38 Berufen teilnehmen, die Alters­obergrenze liegt bei 22 Jahren. Für die Zimmerleute geht Raphaël Baum­ber­ger ins Rennen.

Das Ticket nach São Paulo hat sich der Westschweizer 2013 bei den Landesmeisterschaften in Solothurn und ein Jahr später beim Europäischen Berufswettbewerb in Grenoble erkämpft. Bereits damals stand fest: Der beste der drei Schweizer Teilnehmer wird die Branche der Holzbauer in Brasilien vertreten. Raphaël setzte sich durch, wurde sogar Vize-Europameister.

Raphaël Baumberger hat ein klares Ziel vor Augen: "Ich will mit einer Medaille nach Hause kommen", gesteht der ehrgeizige Westschweizer. Mehr über Raphaël erfahren Sie in der Ausgabe 4/15 des "Wir HOLZBAUER".

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz