Robert Schmidlin neu im erweiterten Lignum-Vorstand

28.05.2015

Die Lignum-Delegiertenversammlung vom 12. Mai 2015 in Eiken wählte Robert Schmidlin (Kost Holzbau AG, Küssnacht am Rigi) neu als Vertreter der Lignum-Direktmitglieder in den Erweiterten Vorstand der Organisation. Er folgt in dieser Funktion auf Franz Frefel (Casa Vita/Frefel Holzbau AG, Mollis).

Die Delegiertenversammlung der Lignum 2015 fand am neuen Geschäftssitz der Firma Häring & Co. AG in Eiken statt. Verwaltungsratspräsident Christoph Häring schilderte vor der eigentlichen Ver­sammlung anschaulich die Unternehmensentwicklung in den vergangenen Jahren, das Engage­ment seiner Firma in Gabun und Bhutan sowie die Erschliessung neuer vielversprechen­der Märkte wie China.

Jan Hamm, Geschäftsleiter Häring Projekt AG, gab einen Einblick in Konzept und Werdegang des "House of Natural Resources" der ETH Zürich, dessen Erstellung in den Händen der Firma liegt. Der innovative Laubholzbau wird Anfang Juni eingeweiht. Danach erhielten die Delegierten Gelegen­heit zu einem Rundgang durch den Betrieb.

Robert Schmidlin folgt auf Franz Frefel
Die Delegiertenversammlung erledigte zügig die statutarischen Geschäfte. Das Protokoll der Versammlung vom 27. Mai 2014 und die Jahresrechnung 2014 wurden ein­stimmig genehmigt und die Vereinsorgane entlastet. Darauf verabschiedete die Versammlung ein langjähriges Mitglied des Lignum-Vorstandes und bestimmte einen Nachfolger als Vertreter der Lignum-Direktmitglieder im Erweiterten Vorstand.

Franz Frefel, Vorsitzender der Geschäftsleitung Casa Vita/Frefel Holzbau AG, Mollis, gehörte ab 2004 dem Vorstand der Lignum an und vertrat in den vergangenen drei Jahren die Lignum-Direktmitglieder als deren Delegierter. Lignum-Präsidentin Sylvia Flückiger würdigte Franz Frefel als engagierten Begleiter der Lignum-Arbeit und als jemanden, der auf allen Ebenen immer den Blick für das Ganze gefordert wie auch gehabt habe. Die Versammlung verabschiedete Franz Frefel mit warmem Applaus.

Als Nachfolger von Franz Frefel wählte die Delegiertenversammlung Robert Schmidlin, teilhabender Geschäftsleiter Kost Holzbau AG, Küssnacht am Rigi, sowie Präsident des Schweizerischen Verbandes für geprüfte Qualitätshäuser VGQ. Reinhard Wiederkehr, Makiol + Wiederkehr, Vertreter der Direktmitglieder im Lignum-Vorstand, empfahl den Delegierten Robert Schmidlin als mit der Lignum gleich mehrfach - als Direkt- und Firmenmitglied sowie über den Trägerverband VGQ - eng verbundene, fachlich ausgewiesene Persönlichkeit. Die Wahl erfolgte einstimmig und mit Akklamation.

Markus Mooser verabschiedet
Die Lignum-Delegiertenversammlung verabschiedete ausserdem Markus Mooser, Direktor Cedotec - Lignum Office romand, Le Mont-sur-Lausanne. Er hatte bereits im vergangenen Herbst seinen Rücktritt auf Ende Juni dieses Jahres angekündigt. Der Holzbauingenieur Daniel Ingold, der über zehn Jahre hinweg im Cedotec - Lignum Office romand für den Bereich Technik verantwortlich zeichnete, wird ab Juli in seine Fussstapfen treten.

Der Architekt und Ingenieur Markus Mooser hat das Cedotec und die Westschweizer Lignum über nicht weniger als zwanzig Jahre in höchst engagierter Weise geführt. Unter seiner Ägide hat das Cedotec einen hervorragenden Ruf als erster Ansprechpartner in Sachen Holz in der Romandie für Planer und Bauherren, für Behörden und Verwaltung auf Stufe Bund, Kanton und Gemeinde ebenso wie für die Medien errungen.

Zusammen mit einem so fachkundigen wie einsatzbereiten Mitarbeiterteam auf der Geschäftsstelle und in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Arbeitsgemeinschaften sowie den relevanten Fachverbänden für das Holz - darunter vor allem der Fédération suisse romande des entreprises de menuiserie, ébenisterie et charpenterie - festigte Markus Mooser in seiner langen Amtszeit die Stellung der Lignum in der Westschweiz bedeutend. Die Delegierten­versammlung verabschiedete Markus Mooser mit langanhaltendem Applaus.

Quelle: Lignum

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz