Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Es wird gebaut in der Schweiz. Aussergewöhnliche Holzbauobjekte finden Sie hier.

Filtersuche

Mehrfamilienhaus „Weiche Spitze“, Bolligen

Durch den Ersatzneubau entstehen in Bolligen aus zwei Wohnungen gleich deren vier und der Grundsatz des verdichteten Bauens wurde eins zu eins umgesetzt.

Neben einer Maisonette liegen zwei Geschosswohnungen und darüber erstreckt sich ein Attika-Appartement. Aus der Parzellenform ergab sich automatisch der polygone Gebäudegrundriss. Runde Balkone umspielen das Volumen und machen seine Spitzen weich, was die Ankunftssituation vom Dorf her freundlich und einladend erscheinen lassen.

Das Gebäude wurde in einer Hybridbauweise mit einer Fassade in vorfabrizierten Holzelementen erstellt. Mit einer Wärmepumpe und Erdsonden wird die Gebäudetechnik für den Minergie-P Bau sichergestellt. Ein Ausbau zum Passivhaus (Minergie-A) ist bereits vorgesehen, weshalb die Erschliessungsleitungen für eine Solaranlage im Vorfeld schon vorbereitet wurden.

Bauherr

Otto Widmer
Brunnhofstrasse 24
3065 Bollingen (Schweiz)

Fakten

Adresse Mehrfamilienhaus „Weiche Spitze“, Bolligen
Brunnhofstrasse 24 3065 Bolligen (BE)
Konstruktion Hybridbaubauweise mit einer Fassade in vorfabrizierten Holzelementen
Baujahr 2016
Verwendete Holzarten Fichte, Tasse, Lärche
Produkte aus Schweizer Holz Tragkonstruktion
Qualitätslabel Minergie-P
Baukategorie Mehrfamilienhaus
Bauteil Abbund
Allg. Holzbau
Balkonbauten
Bekleidung
Dachfenster
Decken
Dämmung
Fassaden
Gewerbebau
Innenausbau

Holzbaupartner

Architektur: hb architekten ag
Industriestrasse 34, 3186 Düdingen
www.hbarchitekten.ch
Holzbauer: Beer Holzbau AG, Ostermundigen
www.beer-holzbau.ch

FIRST – Bauen und leben mit Holz.

Im Fachmagazin «FIRST» steht die Holzbauweise im Zentrum, wobei ein besonderes Augenmerk auf die Architektur und auf den Werkstoff Holz gelegt wird. Jede Ausgabe widmet sich einem Fokusthema, einer konkreten Fragestellung der zeitgenössischen Architektur, der Holzbauweise oder der Raumplanung – mit Blick auf Theorie und Praxis, Geschichte und Forschung.

In der Onlineversion des Magazins werden auch zwischen den Printausgaben interessante Inhalte geboten. Reportagen der Printausgabe werden mit zusätzlichen Texten, Bildern und Videos angereichert, Baufortschritte laufend dokumentiert und Leuchtturmprojekte mit Plänen und detaillierten Fachinformationen ergänzt.

Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz