Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

04/2021 Hin und weg

Holz.art

Im Vogelnest

Die Île aux oiseaux, die Vogelinsel, ist eine aufgeschüttete, künstliche Insel am Nordufer des Genfersees, auf dem Gebiet der Gemeinde Préverenges. Weil der Cercle Ornithologique de Lausanne ein Grundstück vor dem Naturschutzgebiet erwerben konnte, bietet sich den Ornithologen/-innen und Gästen nun eine hervorragende Sicht auf die Wasservögel – und das Gefühl, auch selbst in einem Nest zu sein. Das neue Vogelinselhaus ist in seiner Holzstruktur von einem Vogelnest inspiriert, das grosse runde Fenster erinnert an einen Nistkasten und lenkt den Blick der Beobachter auf die Insel. Wanderer finden im Vogelinselhaus einen warmen Ort, der zugleich lehrreich informiert. Der Pavillon steht auf seinen dünnen Metallbeinen wie auf Vogelstelzen. Eine feingliedrige Exostruktur bildet das Tragwerk für das CLT-Faltdach. Die aussen­liegende Rahmenstruktur ist frei von Verstrebungen und verbindet moderne Techniken mit traditionellen Elementen wie den rohen Sägebrettern aus Weisstannenholz. Das Vogelinselhaus, geplant von Localarchitekture aus Lausanne und erstellt vom Holzbaubetrieb JPF Ducret SA aus Bulle (FR), wurde mit dem Prix Lignum 2021, Anerkennung Region West, ausgezeichnet.
oiseau.ch, localarchitecture.ch, jpf-ducret.ch

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz