Modellwettbewerb 2019

Wir freuen uns den diesjährigen Modellwettbewerb von Holzbau Schweiz an der Messe Holz vom 15. - 19. Oktober 2019 in Basel durchzuführen.

Es ist für die Holzbau-Branche immer eine gute Gelegenheit, sich mit ihrem traditionellen Handwerk auseinanderzusetzen und zu sehen, welch grossartige Leistungen unsere angehenden Zimmerleute EFZ und Holzbearbeiter/innen EBA erbringen.

Wichtig: Pro Sektion können maximal 3 Kandidaten teilnehmen.

Bewertung

Dieses Jahr wird die Bewertung nach bestimmten Kriterien erfolgen. Auf der folgenden Tabelle ist ersichtlich, wer in welcher Kategorie teilnehmen kann. Die Kategorie zeigt an, welche Fertigkeiten pro Lehrjahr erfüllt werden müssen.

Anmeldung

Anmeldungen werden bis spätestens 31. August 2019 entgegengenommen.

Pro Kandidat/Modell benötigen wir folgende Informationen/Beilagen:

  • Titel des Modells
  • Kurzbeschriebe des Modells
  • ungefähre Grösse des Modells
  • Foto des Modells
  • Foto des Teilnehmers
  • Kopie des Plans (nicht zwingend)

                         


Modellwettbewerb 2018

Modellwettbewerb 2018

Nach der erfolgreichen Durchführung des letzten Modellwettbewerbs freuen wir uns, dass wir dieses Jahr den Anlass im Ausbildungszentrum Buchs ZH (17. – 18. August 2018) durchführen durften. Es ist immer eine Freude, die Ergebnisse des traditionsreichen Handwerks zu sehen. 

Die besten Holzbau-Modelle der Schweiz stellten sich zur Wahl. EFZ und EBA jeden Lehrjahres konnten am Wettbewerb teilnehmen. Bewertet und prämiert wurde durch eine

Hier sehen sie welche Modelle am E-Voting am meisten Stimmen bekommen haben:

>>Link<<

Gewinner der einzelen Kategorien:

Beste Treppe / Bester Binder
Adrian Zeller, 3. Lehrjahr,
Lehrbetrieb: Karl Rutz AG, St. Pelagieberg

Bestes Walmdach / Schiftung
Yannick Altofer, 3. Lehrjahr
Lehrbetrieb: A. Steiner AG, Zürich

Bestes Modell 4. Lehrjahr
Severin Vögelin
Lehrbetrieb: Hess Holzbau, Ziefen

Die drei Gewinner erhielten vom Geschäftsführer der  FESTOOL Schweiz AG, Stefan Büsser, jeweils eine Handmaschine als Geschenk für ihren Fleiss.

 

Modellwettbewerb 2017

Modellwettbewerb 2017

36 Modelle im Ausbildungszentrum Frutigen

Der zweite Modellwettbewerb von Holzbau Schweiz fand vom 17. bis 19. August 2017 statt. Wie die Kandidaten der Schweizermeisterschaft der Zimmerleute, wetteiferten Lernende von 13 verschiedenen Sektionen um die ersten Plätze. Der gemeinsame Anlass wurde im Ausbildungszentrum Frutigen durchgeführt, welches dank seiner Eröffnungsfeier Hunderte von Besuchern anzog. 

Insgesamt 36 Modelle wurden ausgestellt: Von Dachkonstruktionen verschiedenster Formen, Brücken, Hocker, bis hin zu mehrstöckigen Holzbauten. Viele der Kandidaten erstellten die Pläne im CAD, was nebst dem Handaustragen, ebenso zur Ausbildung gehört. 

Eine Expertengruppe bewertete im Jury-Wettbewerb die korrekte Ausführung und Genauigkeit, während die Zuschauer im Publikumswettbewerb ihrem Lieblingsmodell ihre Stimme gaben. 

Jury-Wettbewerb:

1. Rang - Ralph Indermauer

2. Rang - Silvio Gian Bucher

3. Rang - Gian Lüdi und Sven Seiler

Publikumwettbewerb:

Gewinner - Michael Fitzi

Die Preise (Handkreissäge, Stichsäge, Akkubohrer, Wertgutscheine) wurden von FESTOOL gesponsert.

v.l.n.r.: Silvio Gian Bucher (2.Rang), Ralph Indermaur (1. Rang), Gian Lüdi und Sven Seiler (3. Rang)
Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz