Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser

«Gesunde Unternehmen brauchen gesunde Mitarbeitende», lautet die Devise von vier Schweizer Holzbaubetrieben. Vor drei Jahren starteten sie mit Unterstützung von ...

BAUEN

Schicht für Schicht

Vom ehemaligen Hotel Kreuz ist nur mehr das Kreuz geblieben: Nicht im Namen, denn neu heisst die Unterkunft am zentralen Dorfplatz «Apart Hotel ...

BILDEN

Grundkurs Schindeln

Im Kurszentrum Ballenberg werden im Sommer an drei Terminen wieder die Grundlagen zur Herstellung von Holzschindeln vermittelt. Die jeweils zweitägigen Kurse werden am 8. und 9. Juli, am 5. und 6. ...

JOBS

  • Holzbau-Ingenieur/in FH, Bauingenieur/in FH oder Holzbautechniker/in HF, Oerlikon (ZH)
  • ProjektleiterIn im Bereich  berufliche Grundbildung 100 % (Vorarbeiter, Polier, Techniker), Oerlikon(ZH)
  • Leiter:in Ausführung Holzbau, Ebikon(LU)
  • Projektleiter Holzbau (m/w), Lyss (BE)
  • Projektleiter / AVOR Holzbau, Hintermoos (LU)
  • holzliebende*n Ingenieur*in, Dottikon (AG)
  • Projektleiter/in Holzbau, Pfaffnau (LU)

Wir Holzbauer

Im Verbandsmagazin «Wir Holzbauer» von Holzbau Schweiz steht der Holzbau aus Sicht des Verbandes und seiner Mitgliederunternehmen im Zentrum. In der Umsetzung greift «Wir Holzbauer» das jeweilige Fokusthema des Fachmagazins «First» auf und geht ihm vertieft aus der Sicht des Holzbauers nach. Weiter kommt im «Wir Holzbauer» besonders die Kompetenz und Service-Orientierung zum Tragen. Konkret werden Positionen zur Aus- und Weiterbildung diskutiert, Fragen des Baurechts erörtert oder wichtige Sicherheitsaspekte beleuchtet.

In der Onlineversion des Magazins werden auch zwischen den Printausgaben interessante Inhalte geboten. Reportagen der Printausgabe werden mit zusätzlichen Texten, Bildern und Videos angereichert, Baufortschritte laufend dokumentiert und Leuchtturmprojekte mit Plänen und detaillierten Fachinformationen ergänzt.