Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

04/2018 Brückenbau in grossem Bogen

KURZ & BÜNDIG

Holzbau Träff – exklusiv für Mitglieder und Leistungspartner von Holzbau Schweiz

Holzbau Träff von Holzbau Schweiz und seinen Marktpartnern geht in die zweite Runde. In diesem Jahr berichten die Referenten unter dem Titel «Umbruch im Holzbau – Veränderungen in Planungs-, Vergabe- und Bauprozessen» aus ihren praktischen Erfahrungen im Umgang mit neuen Zusammenarbeitsmodellen, Vergabeprozessen sowie dem digitalen Planen und Bauen. Gastgeber der Veranstaltungen sind die Holzbauunternehmen Schmidlin Holzbau AG in Steinen (SZ) am 11. Juni, Gebhard Müller AG in Tübach (SG) am 14. Juni, Hess Holzbau AG in Ziefen (BL) am 21. Juni und Mosimann Holzbau AG in Oberwangen (BE) am 2. Juli. Sie bieten bei der Gelegenheit auch einen Einblick in ihre Holzbaubetriebe. Die Veranstaltung beginnt um 15:45 Uhr mit dem Referat von Mike Gabriel (Collano AG) zum perfekten Kleben. «Schuster, bleib bei deinem Leisten!» hinterfragt Markus Zimmermann, IHT Rafz Ingenieurholzbau. «Mit Gunst und Verlaub – BIM im Charlottenburger» spannt Thomas Rohner, BFH Biel, den Bogen von der Tradition zur Moderne. Und Kim Riese, Zug Estates Holding AG, begründet, warum der Holzbau eine Chance für Investoren sein kann. Die Teilnahme ist kostenlos und exklusiv den Mitgliedern sowie den Leistungspartnern von Holzbau Schweiz vorbehalten. Eine Anmeldung ist bis zehn Tage vor dem jeweiligen Termin erforderlich. holzbau-schweiz.ch/holzbautraeff