Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

5/2018 Mehrgeschossig bauen mit Holz

KURZ & BÜNDIG

Abschied im Berner Oberland

Arnold Reuteler amtete acht Jahre als Präsident von Holzbau Schweiz Sektion Berner Oberland. Insgesamt 16 Jahren war er im Vorstand aktiv. Unter seiner Ägide wurde das neue Bildungszentrum Holzbau in Frutigen realisiert, das im August 2017 eröffnet wurde. Ende April, an der diesjährigen Generalversammlung von Holzbau Schweiz Sektion Berner Oberland, verabschiedete er sich aus seiner Vorstandstätigkeit. Stephan Hofmann (HTI Holzbau AG, Interlaken) wurde von den 23 anwesenden Mitgliedern im Golfhotel Les Hauts de Gstaad & SPA, Saanenmöser, zu seinem Nachfolger gewählt. Vizepräsident ist Stefan Brügger. Für Andreas Ruchti aus Därstetten und Peter Wyler aus Brienz ist die zwölfjährige Amtszeit abgelaufen. Daniel Bannholzer scheidet infolge Wegzugs aus dem Gremium. Neu nehmen im Sektionsvorstand Christian von Bergen und Jakob Bircher Einsitz. Nach den zwei turbulenten letzten Jahren mit dem Neubau des Kurslokals in Frutigen will sich die Verbandsspitze nun wieder voll und ganz dem Kerngeschäft widmen – dem Kurs- und Verbandswesen. holzbau-beo.ch