Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRSTBauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz
Magazin Wir HOLZBAUERDas Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

06/2017 Tradition neu gebaut

Editorial

Liebe Leserinnen
und Leser

Historische Architektur und fortschrittliche Elementbauweise – passt das zusammen? Sogar sehr gut, wie eine siebenköpfigen Familie mit ihrem neuen Domizil beweist. Unter einem hundertjährigen Dachstuhl ist ihr modernes Bauernhaus entstanden – mit traditioneller Berner Ründi, aber auch zeitgemässem Wohnkomfort zwischen vorgefertigten Holzwänden. Gerade umgekehrt verhält es sich bei der geschichtsträchtigen Burgruine. Dort finden die Besucher zwischen den mittelalterlichen Mauern nun Schutz unter einer neuen Bedachung in Form einer eleganten Holz-Glas-Konstruktion. Auch bei der Renovation eines altehrwürdigen Walserhauses und eines in die Jahre gekommenen Gehöfts ging es um die Werterhaltung der baulichen Substanz – und ganz pragmatisch um mehr Wohnwert. Dabei ist die technische Umsetzung der Umbauwünsche in der Regel die geringste Herausforderung. Anspruchsvoller wird es, die Auflagen der Denkmalpflege zu erfüllen – vorausgesetzt es ist überhaupt erlaubt, ausserhalb der Bauzone zu wohnen. Welche Möglichkeiten es zur Umnutzung von landwirtschaftlichen Bauten in zonenfremde Zwecke gibt, erklärt Ingenieurin Melanie Kaiser.