Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

04/2019 Glasklar

Editorial

Liebe Leserinnen
und Leser


Was genau ist eigentlich ein Fenster? Und – wenn das geklärt ist – stellt sich gleich die nächste Frage: Wie viele Gebäude in der Schweiz kann man damit ausstatten? Die Antworten gab es an den Windays 2019 in Biel, einen kleinen Einblick geben wir in dieser Ausgabe von «Wir Holzbauer». An dieser Stelle könnte sich logischerweise die Frage anschliessen, warum wir uns in diesem Magazin überhaupt dem Fensterbau widmen – zählt das Gewerk doch traditionell eher zum Schreiner-Business. Doch genau da schliesst sich der Kreis zu den vorgenannten Fragen. Wann ist das Fenster kein Fenster mehr, sondern schon Fassade? Welche Möglichkeiten bietet der Holzmodul- und Holzelementbau mit seinem hohen Vorfertigungsgrad? Es könnten beispielsweise Komponenten zum Einsatz kommen, die neben dem Fenster und der Aussenlaibung auch schon den Storenkasten mit Storen und Motor enthalten. Die Konstruktion wird dann vom Holzbauer als Ganzes auf der Baustelle montiert. An den Windays stellte Ro-man Hausammann von der BFH ein solches Projekt vor. Fensterbau in seiner klassischen Ausprägung betreibt hingegen Holzbauunternehmer Beat Haupt. Der Zimmermeister hat sich mit seinem Betrieb auf die Herstellung von Fenstern mit historischer Optik spezialisiert.