Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

05/2019 Aufgestockt

Editorial

Liebe Leserinnen
und Leser


Holz ist das Material der Wahl, wenn es um An- und Umbauten geht. Bei Einfamilienhäusern entschieden sich im vergangenen Jahr gut 35 Prozent der Bauherrschaften für Holz, bei Mehrfamilienhäusern waren es immerhin noch 28 Prozent. Dagegen fällt der Holzanteil bei Neubauten (mit 14 und 7,5 %) deutlich geringer ins Gewicht, wie aktuelle Markt-daten der Berner Fachhochschule zeigen. Exemplarisch für eine gelungene Aufstockung in Holzbauweise zeigen wir in dieser Ausgabe von «Wir Holzbauer» ein Bauprojekt der Rikli AG Holzbau. Mit ihren 23 Tonnen ist die Holzrahmenbau-Konstruktion nicht nur vergleichsweise leicht, sondern scheint auch optisch über dem Kunst-Hof in Wangenried zu schweben. Ebenfalls viel Holz, eingesetzt bei klassischen Umbauarbeiten, verwandelte in Savognin ein historisches Wohnhaus in ein charmantes Feriendomizil. Die Weber Holzbau AG machte sich dafür nicht nur mit traditionellen Zimmererarbeiten ans Werk, sondern setzte auch detailreiche Ideen für den Innenausbau um. Nicht zuletzt ist das Holz auch für die städtische Verdichtung ein Material mit hohem Potenzial. In Winterthur hat sich die Bauherrschaft deshalb entschieden, das Areal einer ehemaligen Zimmerei mit einer mehrgeschossigen Wohnüberbauung in Holzbauweise zu nutzen.