Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

06/2019 Das Eigenheim

SPÄNE

Erfrischende Strukturen

«La Buvette d’Evian» gilt als Meisterwerk der modernen Architektur und steht unter Denkmalschutz – dennoch wurde der Erfrischungsbereich in Evian am Genfersee, gebaut von Maurice Novarina, Serge Ketoff und Jean Prouvé, vor fast 30 Jahren aufgegeben und ist beinahe in Vergessenheit geraten. Der Bund Schweizer Architekten will das ändern und hat sich mit der Ecole polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) zusammengetan, um La Buvette zu revitalisieren. Ende Mai überquerten 150 Architektur-Studierende des «Atelier de la Conception de l’Espace» (ALICE) den Genfer See nach Frankreich und installierten rund um die Buvette ihre architektonischen Entwürfe wie Bühnen, eine Projektionswand, einen Garten, einen Aussichtsbereich, ein Gewächshaus, Wasserschaukeln und eine Vogelwand. Zuvor untersuchten sie am Beispiel mehrerer Holzinstallationen rund um den Genfer See, welche Variablen bei der Erhaltung lokaler Ökosysteme eine Rolle spielen. Durch dieses Projekt tragen die Studierenden auch zur Bewerbung von Lausanne als Austragungsort für den «International Union of Architects’ 2023 World Congress» bei.
actu.epfl.ch/news/les-etudiants-de-l-epfl-font-revivre-la-buvette-d-/