Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

3/2022 Büroneubau

BILDEN

Holzbau-LAB mit Radonmodul

Radon ist ein Produkt des radioaktiven Zerfalls von Radium, das wiederum durch den radioaktiven Zerfall von Uran und Thorium im Boden entsteht. Dieses wandert über Klüfte und Spalten, vor allem aber durch lockeres Erdreich bis zur Erdoberfläche und allenfalls in die Gebäudehülle. Neben dem Rauchen, das zu rund 85 Prozent für Lungenkrebsfälle ursächlich ist, ist Radon mit rund zehn Prozent einer der grössten Risikofaktoren für eine Lungenkrebserkrankung. Holzbau Schweiz bereitet das Thema Radon aktuell für die digitale Lernumgebung Holzbau-LAB auf. Das Ziel ist eine Sensibilisierung bereits auf der Grundbildungsebene für lernende Zimmerleute. Auch in über 130 weiteren bauverwandten Berufen soll die Radonkompetenz gemäss des Aktionsplans Radon 2021–2030 des Bundesamtes für Gesundheit gestärkt werden. Das Lernmodul im Holzbau-LAB beinhaltet Basiswissen über das Edelgas Radon, Lern- und Erklärvideos sowie Dokumente zum Thema. Alle Lerninhalte werden in Deutsch, Französisch und Italienisch angeboten. Als Folgeprojekt ist eine zweistufige Ausbildung in der höheren Berufsbildung vorgesehen, welches die Problematik mit Lösungsvorschlägen für Neu- und Umbau vertieft behandelt. Ziele dieser Projekte sind es, die Schweizer Bevölkerung (auch am Arbeitsplatz) vor Radon zu schützen, den Radonschutz in öffentlichen und privaten Gebäuden zu verbessern und die Radonkompetenz von Planern und Ausführenden zu vertiefen.
holzbau-schweiz.ch/de/holzbaulab