Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

06/2021 Verdichtet

KURZ & BÜNDIG

Holzbauer blicken zuversichtlich in die Zukunft

Trotz grosser Herausforderungen auf dem Holzmarkt und den erschwerten Umständen wegen der Pandemie in letzter Zeit blicken die Holzbauer der Zentralschweiz zuversichtlich in die Zukunft. So war die Stimmung im Juni an der 80. ordentlichen GV der Sektion Luzern-Land von Holzbau Schweiz gelöst und die Freude gross, dass man sich wieder treffen konnte. «Dass wir unter einer solch imposanten Dachkonstruktion aus Holz tagen können, macht Freude», stellte Ivan Tschopp, Präsident der Sektion Luzern-Land, fest, als er die rund 50 anwesenden Mitglieder und Gäste im Hotel Kurhaus Heiligkreuz begrüsste. Es sei vieles sehr aussergewöhnlich gewesen, was die letzten Monate gebracht hätten: unglaubliche Preissteigerungen, Lieferverzögerungen und Materialknappheit, die den Holzbauern zu schaffen machen. Die Holzbauer waren sich einig, dass der Wald als erstes Glied in der Wertschöpfungskette Holz zwingend von den steigenden Preisen profitieren und müsste und sich diese auf einem Niveau einpendeln sollten, auf dem der Wald wieder kostendeckend, wenn nicht gar rentabel bewirtschaftet werden könne. Die ordentlichen Geschäfte wie Jahresrechnung, Jahresbericht und Budget waren schnell und einstimmig abgehandelt. Im Vorstand gab es einen Wechsel: So wurde Werner Bucher aus Kriens für seine 22-jährige Arbeit im Vorstand gewürdigt und verabschiedet. In seine Fussstapfen tritt Judith Dubach aus Hüswil, welche mit herzlichem Applaus als erste Frau in den Vorstand gewählt wurde. holzbau-schweiz.ch/de/luzern-land/ueber-uns/