Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche
Magazin FIRST

Bauen und leben mit Holz – Das Fachmagazin von Holzbau Schweiz

Magazin Wir HOLZBAUER

Das Mitglieder- und Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz

3/2022 Büroneubau

KURZ & BÜNDIG

Prix Montagne 2022 ist ausgeschrieben

Die Ausschreibung des Prix Montagne 2022 ist lanciert. Der Preis für exemplarische Unternehmen im Schweizer Berggebiet ist mit 40 000 Franken dotiert und wird seit 2011 von der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB) und der Schweizer Berghilfe verliehen. Zusätzlich stiftet die Schweizerische Mobiliar Genossenschaft den mit 20 000 Franken dotierten Publikumspreis Prix Montagne. Eingabefrist für Projekte ist der 30. April 2022. Im letzten Jahr ging der Prix Montagne an die Appenzeller Skimanufaktur Timbaer. Das Gründer-Duo Dano Waldburger und Andreas Dobler konnte mit ihrem handgefertigten Ski aus patentiertem Holzkern die Jury überzeugen. Der Publikumspreis Prix Montagne ging an den Baumwipfelpfad im Neckertal im Toggenburg. Der einzigartige Holzpfad auf der Höhe der Baumkronen vermochte bei der öffentlichen Abstimmung die meisten Stimmen auf sich vereinen. Projekte von Privatpersonen, Organisationen oder Unternehmen aus dem Berggebiet können ab sofort eingereicht werden. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 6. September 2022 in Bern werden die beiden Siegerprojekte verkündet. prixmontagne.ch