Treppenbau

Tritt für Tritt

Der Treppenbau ist ein Spezialgebiet des Holzbau-Fachmannes. Bedingt durch die Spezialisierung vieler Zimmerer- und Holzbaubetriebe ist die Herstellung von handwerklich gefertigten Holztreppen auf wenige Firmen beschränkt. Dennoch ist ein gut ausgebildeter Treppenbauer für die spezialisierten Betriebe unentbehrlich. Der Treppenbau ist in seinem Spektrum wesentlich breiter geworden und viele neue Konstruktionsarten sind heute marktüblich.

Zielpublikum

Interessierte mit abgeschlossener Berufslehre als Zimmermann/Zimmerin oder als Schreiner/Schreinerin.

Anforderungen

Abgeschlossene Berufslehre als Schreiner/in oder Zimmermann/Zimmerin

Kursangebote finden Sie im Bildungskalender.

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche