Schweizer Zimmerleute schreiben an den EuroSkills regelmässig Geschichte

An den Europameisterschaften fliegen bei den Zimmerleuten die Späne. Aus rund zehn Nationen reisen die Berufs-Champions jeweils an. Sie stellen sich der Aufgabe, in 22 Stunden eine anspruchsvolle Holzkonstruktion zu zimmern und beweisen dabei ihren fachgerechten Umgang mit dem Baustoff Holz. 

Hast du Fragen zu den Europameisterschaften?

Du interessierst dich für die Berufsmeisterschaften, hast aber noch Fragen? Wir geben dir gerne Auskunft.

Michael Hürbin
Sonnmatt 4
5070 Frick

michih@gmx.ch