Ausbildung mit attraktiven Perspektiven

Mit einer Lehre im Holzbau oder einem Diplom in der Tasche ist die Bildung jedoch noch lange nicht zu Ende. Suchen Sie eine neue Herausforderung? Dann ist eine Weiterbildung genau das Richtige – ob zum Vorarbeiter oder zum Polier, ob eine Spezialistenausbildung oder sogar die höhere Fachprüfung zum Holzbau-Meister – die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt sind für Holzbauprofis hervorragend.

Holzbau Schweiz hat sich lebenslanges Lernen auf die Fahne geschrieben und vermittelt ein grosses Angebot an Kursen und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Holzbaubranche. Egal ob frisch ab der Lehre oder bereits auf Kaderstufe, es gibt für jede Laufbahn etwas Passendes. Auch für die Finanzierung ist gesorgt – die Berufsförderung übernimmt einen Grossteil der Kosten.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten Sie unsere Fachpersonen für Aus- und Weiterbildungen im Holzbau.

Stephan Sutter

Bereichsleiter Bildung

Monika Conradt

Sachbearbeiterin Bildung

Barbara Hinnen

Sachbearbeiterin Bildung

Thomas Traud

Projektleiter Höhere Berufsbildung

Simon Schoch

Projektleiter Lebenslanges Lernen

René Hägi

Sachbearbeiter Bildung | Holzbau-LAB

Gerardo Dapoto

Projektleiter Bildung

Job an den Nagel hängen. Bereit für eine neue Herausforderung?

Planen Sie Ihre Zukunft im Holzbau. Die zahlreichen Stellenangebote der Holzbaubranche auf einen Blick.