Spezialistenausbildung

Vertiefungslehrgänge mit Profil

Berufsleute mit einer Spezialistenausbildung bringen ihre eigene Stärken ein, um Qualitäten zu schaffen. Durch diese Positionierung nehmen Holzbau-Fachleute einen klaren, für Arbeitgeber oder Kunden erkennbaren Standpunkt ein und vermögen so in ihren Bereichen aus der Masse der Generalisten herauszuragen.

Holzbau Schweiz bietet ambitionierten Berufsleuten mit abgeschlossener Aus- oder Berufsbildung die Möglichkeit, sich als Spezialisten zu qualifizieren. Die Kursinhalte werden in Zusammenarbeit mit bewährten Fachleuten aufbereitet.

Die Lehrgänge werden je nach Marktentwicklung und Nachfrage durchgeführt und ergänzt. Sie dauern, abhängig vom Thema, mehrere Tage oder Wochen und werden berufsbegleitend in Tages- oder Blockkursen angeboten. Nach erfolgreichem Abschluss wird den Teilnehmenden ein Zertifikat von Holzbau Schweiz ausgestellt.

Folgende Lehrgänge vertiefen das Wissen in verschiedenen Fachbereichen, woraus Vorteile im (Arbeits- und Dienstleistungs-)Markt entstehen:

Verband Schweizer Holzbau-UnternehmungenHolz macht stolz - Das Portal der Schweizer Holzbaubranche